Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

Schöne Ferien!

Das gesamte Team der Grundschule Wolfskehlen wünscht allen Familie schöne, erholsame Ferien. Bleiben Sie gesund. 

Unter Elternbriefe gibt es den aktuellsten Elternbrief zum Download. 

 

 

Corona-Infos & Infos zum Schulstart

Alle Aktualisierungen, Elternbriefe und Informationen bezüglich der Schulschließung, Notbetreuung und der Wiederaufnahme des Unterrichts finden Sie nun unter "Corona Infos" 

Letztes Update: 01.07.2020

 

Elterninfo

Hier finden Sie einen Flyer zum Thema: Lebensgefahr - Schwimmen im Fluss

 

 

Sehenswert 

Unsere Kunst-Challenge-Seite wächst und auch Schulhund Bonnie schreibt regelmäßig. 

Wir freuen uns weiterhin über Einsendungen für die Kunst-Challenge. 

Letztes Update: 14.06.2020 

Eingereichte Bilder: 54

 

 

Macht mit bei unserer Steinschlange! Mehr dazu unter Schulsozialarbeit.

 

Schulsozialarbeit 

Falls Sie aufgrund der aktuellen Situation die Schulsozialarbeit bei dringenden Beratungsbedarf telefonisch oder per Mail nicht erreichen können, finden Sie unter "Schulsozialarbeit" Telefonnummern von Beratungsstellen. 

Frau Göbel ist momentan persönlich montags und mittwochs unter ihren üblichen Kontaktdaten in der Schule zu erreichen. E-Mails und Anrufe auf dem Anrufbeantworter werden auf jeden Fall an diesen Tagen beantwortet.

 

 

Erreichbarkeit der Sekretariats und der Schulleitung weiterhin täglich von 8 – 12 Uhr, auch in der Zeit vom 23.3. – 3.4.2020, telefonisch (Tel. 06158 72467) oder per Mail unter

riedstadt@gs-wolfskehlen.itis-gg.de

 

Einschulung 2020/21

Alle Termine zur Einschulung für das Schuljahr 2020/21 finden Sie hier. 

   

Anmeldung Ferienbetreuung

Die Anmeldung für die Ferienbetreuung (Herbst- und Winterferien) finden Sie online hier.

 

Fotos und Berichte

Es war viel los an der GSW. Berichte finden Sie hier.

  

Elterninformation Läuse

vom 09.03.2018 finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

Bei Krankheit:

Wenn Ihr Kind erkrankt sein sollte, rufen Sie bitte vor Unterrichtsbeginn im Sekretariat an (Tel. 06158 72467) und sprechen auf den Anrufbeantworter. Bitte nennen Sie den vollständigen Namen Ihres Kindes, die Klasse und den Grund des Fehlens.

 

 Unterrichtsbefreiung:

In der Verordnung zur Gestaltung des Schulverhältnisses (§ 3 VOGSV) ist in Ausnahmefällen eine Unterrichtsbefreiung folgendermaßen geregelt:

„Schülerinnen und Schüler können in besonders begründeten Ausnahmefällen auf Antrag
ihrer Eltern… vom Unterricht beurlaubt werden. Die Entscheidung trifft die Klassenlehrerin oder der Klassenlehrer, bei einer Beurlaubung für einen Zeitraum von mehr als zwei Tagen und in Verbindung mit Ferien die Schulleiterin oder der Schulleiter. Bei einer Beurlaubung in Verbindung mit Ferien ist der Antrag spätestens vier Wochen vor Beginn der Beurlaubung schriftlich zu stellen.“

 

Hier können Sie den Antrag auf Beurlaubung herunterladen. Entsprechende Anträge sind auch über die Klassenlehrerinnen oder im Sekretariat erhältlich.

 

Erstkommunikanten erhalten den Montag, der auf den Sonntag der Erstkommunion folgt, unterrichtsfrei. Die Erziehungsberechtigten bitten wir der Klassenlehrerin den Termin der Erstkommunion rechtzeitig mitzuteilen.