Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

Päckchenaktion

Unter unserem Weihnachtsbaum sammeln wir wieder Päckchen für die Ost-Ukraine. Wir freuen uns über Unterstützung.

 

Vorlesetag

Der Vorlesetag war ein voller Erfolg. Lesen Sie hier mehr.

 

Neue Berichte

Was im Oktober und November an der GSW passiert ist, erfahren sie hier.

 

Unser Schulhund

Wir begüßen unsere neue tierische Kollegin Bonnie an der Grundschule Wolfskehlen. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Willkommen im neuen Schuljahr

Die GSW wünscht allen Schülern und Schülerinnen einen guten Start ins neue Schuljahr.

Wichtiges zur ersten Woche im neuen Schuljahr finden Sie hier.

 

 

Elterninformation Läuse

vom 09.03.2018 finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Grundschule Wolfskehlen bekam im Jahre 1976 ihren Namen, als die bisher selbständige Gemeinde Wolfskehlen zur Gemeinde Riedstadt zusammengefasst wurde. Sie ist zur Zeit in allen Klassenstufen zweizügig. Sie wird besucht von 150 Schülern und Schülerinnen. Diese werden von 12 Lehrerinnen unterrichtet. Hinzu kommen 1 Pfarrer und zwei Förderschullehrkräfte sowie eine Schulassistentin. Diese Arbeit wird unterstützt von einer Schulsozialarbeiterin und den vielen Kräften unseres Ganztages.

                           

Die Stadt RWappen der Stadt RiedstadtWappen der Stadt Riedstadtiedstadt liegt im südlichen Teil des Kreises Groß-Gerau und gehört damit zu den südlichsten Gemeinden des Landes Hessen. Sie liegt in unmittelbarer Nähe zu den Naherholungsgebieten wie Kühkopf-Knoblochsaue, Bergstraße, Odenwald und Taunus.

 

Wappen von WolfskehlenWappen von Wolfskehlen

 

Der Stadtteil Wolfskehlen hat zur Zeit etwa 4.098 Einwohner. Die Schule selbst liegt in der Mitte des Ortes in der Groß-Gerauer Straße (unmittelbar hinter der Haltestelle des RMV).

 

Zur Schule gehören 4 Gebäude mit

  • 8 Klassenräumen

  • einem Werkraum bzw. Schülerküche

  • einer Aula mit integrierter Schülerbücherei

  • einem PC-Raum mit 14 Arbeitsplätzen

  • einer Sporthalle

  • einem Betreuungsraum

  • einer Mensa

Eine große Pausenhalle von 190 m² sorgt auch bei Regenwetter für einen trockenen Aufenthalt während der Pausen. Mit der Einweihung des neuen Schulgebäudeteils am 20.01.2005 und der sehr effizienten Schulhoferweiterung und -umgestaltung auf insgesamt ca. 955 m² waren die lange anvisierten Ziele zur Zufriedenheit aller Betroffenen erreicht worden. Der Sportplatz befindet sich in 1,5 km Entfernung und wird uns von der Stadt Riedstadt zur Verfügung gestellt.

Die Klassenstärke liegt an unserer Schule bei durchschnittlich 19 Schüler/innen.

Seit dem Schuljahr 2011/12 sind wir eine Ganztagsschule in Profil 1. Inzwischen findet Betreuung an allen 5 Schultagen bei uns statt. Die Kinder können täglich ab 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr in Kooperation mit der Stadt Riedstadt an unserer Schule betreut werden. Genauere Informationen, Zeiten, Kosten und Anmeldeformalitäten finden Sie hier